Start ins neue Lacrosse Jahr

Das neue Jahr startet am 2. Jänner für das österreichische Herren Lacrosse Team mit einem Spiel gegen die Ungarische Nationalmannschaft. Beide Mannschaften befinden sich Mitten in den Vorbereitungen für die Europameisterschaft, welche im Sommer in Ungarn stattfindet. Leider war es unmöglich sich gegen die Ungarische Mannschaft, die in ihren Reihen 10 Spieler hatten, die in den USA spielen, sich durchzusetzen und das Spiel endete mit einem Sieg für die Ungarn. Der Endstand war 1:11.

Übungsleiter Lacrosse

Übungsleiter Lacrosse

Das Wochenende darauf fand der traditionelle New Years Cup in Budapest ebenfalls mit österreichischer Beteiligung statt. Für die Herren der Graz Gladiators ist es schon seit Jahren Tradition an dem Turnier teilzunehmen und auch heuer wieder, wenn leider auch weniger erfolgreich als in den letzten Jahre, teil.  Aber auch ein Damen Mixed Team aus Österreich (A-Team) nahm teil und konnte den 7. Budapest New Years Cup vor dem polischen Nationalteam gewinnen.

Aber nicht nur am Rasen waren unsere Lacrosser bereits aktiv, am 16. & 17. Jänner startet die Ausbildung zum Übungsleiter Lacrosse, beim dem 20 Teilnehmer sich in Schwechat einfanden. Der Übungsleiter Lacrosse ist die Voraussetzungen für weitere staatliche Ausbildungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Int. Verbände

 Wir sind Mitglied von:



Social Media

         

Termine