7. Tag Damen EM 2015: Österreich vs. Italien

7. Tag Damen EM 2015: Österreich vs. Italien

In dem wichtigen Spiel für Österreich ging es am Mittwoch den 12. 8. gegen Italien. Kay Bierbacher war es, die Österreich mit 1:0 in Führung brachte und die mitgereisten Fans Jubeln lies. Eine großartiger Angriff und eine starke Verteidung lies den Gegner in der ersten Halbzeit kaum eine Chance und Österreich führte zu der Pause mit 5:2.

Österreich konnte auch das erste Tor in der zweiten Hälfte schießen, aber die Italienerinnen fanden immer besser ins Spiel und konnten schließlich zum 6:6 ausgleichen. Bis zum Ende ware es ausgeglichen und 2 Minuten vor Schluss gelang Italien noch der Ausgleich. Dann eroberten noch einmal die Italienerinnen den Ball und gingen 40 Sekunden vor dem Schlusspiff 8:9 in Führung und sicherten sich so einen Sieg gegen Österreich.

Das nächste Spiel findet am 13.8 um 9 Uhr gegen Finnland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Int. Verbände

 Wir sind Mitglied von:



Social Media

         

Termine