6. Tag Damen EM 2015: Österreich vs. Schweiz

Am 4. und 5. Tag der EM hat unsere Damen eine Pause und am Dienstag abend fand das 4. Spiel des Turniers für die österreichische Mannschaft statt. Der Gegner war in diesem Spiel unser Nachbarinnen, die Schweiz. Mit einem Doppelpack brachte Daniela Zlöbl das österreichische Team gleich zu Beginn 2:0 in Führung.

Die Schweizer konnten im Lauf des Spiels ein paar Tore erzielen, aber es schien so das die österreichischen Damen auf fast alles eine Antwort hatten und konnten so einen 11:5 Sieg einfahren. Unsere Spielerinnen waren konzentriert und diszipliniert deshalb waren sie auch gegen den stark kämpfenden Gegner immer einen Schritt voraus.

Mit dem Sieg wurde der Grundstein für eine Top 10 Platzierung gelegt, in den nächsten Tagen kommen mit Italien und Finnland noch zwei vermeintlich schwerere Gegner auf das Team zu.

Das nächste Spiel findet am 13.8 um 16:30 Uhr statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Int. Verbände

 Wir sind Mitglied von:



Social Media

         

Termine